Schlagwort-Archive: Natur

Pilzzucht in Wildnis- und Permakultur

Pilzzsucht

Die Pilzzucht ist in der WildnisKultur und Permakultur neben Pflanzenanbau und Tierhaltung ein wichtiger Produktionszweig. Pilze sind keine Pflanzen, sondern stellen eine eigene Lebensgruppe dar und gehören im Boden zu den wichtigsten Zersetzern (Destruenten). Sie setzen anfallende Biomasse in für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Landwirtschaft, Nachhaltiger Lebensstil, Natur- und Umweltschutz, Pioniere, Tipps | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die Überwinterung der Bienen – Aus dem Leben eines Imkers

Winterlandschaft mit Bienenstöcken

Im November war bei uns in der Imkerei Goldblüte Zeit kurz Luft zu holen. Von Mai bis in den September hinein hatten wir viel Arbeit bei den Bienenvölkern, bei der Honigernte und natürlich bei der Abfüllung in die Honiggläser. Nun … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Landwirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Vogelbeobachtung im Seewinkel – Prüf Nach!-Betriebsausflug

Graumelierter Mann mit starken Locken und Vollbart blickt durch ein Spektiv

Vor einiger Zeit wurde innerhalb der stetig wachsenden Werner Lampert Beratungsges.m.b.H. die Idee geboren einen Betriebsausflug zu veranstalten. Da wir unseren Firmensitz in Wien haben, lag das sonnig warme Burgenland direkt vor der Tür und wurde als Ziel unseres ersten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur- und Umweltschutz, Prüf Nach! Team | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Genug ist genug! Oberhaupt der Kogi liest uns die Leviten

Indigener Mann mit Kind in weißen Gewändern

Die Kogi‐Indianer wollen nicht mehr länger zusehen, wie ihre kleinen Brüder die Erde ausbeuten und zerstören. Selbst in ihren Bergen weitab von der Zivilisation leiden sie bereits unter der Klimaveränderung. Sie drohen in ihrer Funktion als Hüter der Erde zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachhaltiger Lebensstil, Natur- und Umweltschutz | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Burgenland: die positive Seite des Windes

Windpark mit vielen Windrädern

Die meisten unterschätzen das Burgenland, das kleinste Bundesland Österreichs. Doch gerade dieses Land zeigt den Zukunftsweg in Sachen Energieautarkie vor: Burgenland möchte bis 2050 bei der Stromversorgung unabhängig werden und gilt bereits jetzt als Best-Practice-Modell für ökologisch verträglichen Windkraft-Ausbau. Das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachhaltiger Lebensstil, Natur- und Umweltschutz, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Urwaldkaffee – Der Weg von den Hügeln Kolumbiens bis zu uns

Blick über sanfte Hügel bedeckt mit grünen Wäldern

Jede Packung CAFÉ KOGI begeistert die Käufer durch seine einzigartige Qualität. Der Kaffee kommt aus den nordöstlichen bis südöstlichen Regionen der Sierra Nevada de Santa Marta im Norden Kolumbiens. Dort bauen rund 1600 Familien der Kogi im Urwald auf Höhen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kultur&Soziales, Landwirtschaft, Natur- und Umweltschutz | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Der Urwaldkaffee wurde ausgeliefert – Passt die Qualität?

Lächelnder Indigener pflückt Kaffee

Nach 1 ½ Jahren der Vorbereitung ist es endlich so weit: Der erste Container Rohkaffee von den Kogi‐Indianern ist angekommen. Der mitten im Urwald wachsende CAFÉ KOGI wird von den Indianern in den Bergen Kolumbiens weitab jeder Zivilisation angebaut. Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kultur&Soziales, Nachhaltiger Lebensstil, Natur- und Umweltschutz | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Der arbeitsreiche Mai und der sommerliche Juni

Viele Bienen auf Bienenwaben

Sebastian Faiß berichtet aus erster Hand über das Leben mit abertausenden Bienen. Wusstet ihr, dass Imker vor allem im Mai und Juni unheimlich viel zu tun haben? Jetzt können bei ihm täglich bis zu 2.000 Bienen schlüpfen. Im Mai und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Landwirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Olympische Spiele Rio 2016-Muss Golf wirklich sein?

Blick über eine große Baustelle inmitten von schönem grünen Land

Rio de Janeiro kommt nicht zu Ruhe. 2016, nur zwei Jahr nach dem Finale der Fußball WM im berühmten Maracana Stadion, finden die Olympischen- und Paraolympischen Spiele zum ersten Mal in der Stadt am Zuckerhut und damit auch erstmals auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gastbeitrag, Nachhaltiger Lebensstil, Natur- und Umweltschutz, Ökonomie, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Frühlingserwachen bei den Bienen

Viele Bienen auf einem Fleck

Im März erwacht das Leben im Bienenvolk. Für uns einer der schönsten Momente im Bienenjahr. Endlich fliegen die Bienen wieder. Das summen und der Geruch nach Wachs, Nektar und Biene haben wir in den letzten Monaten vermisst. Doch was genau … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Landwirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar